„Dresden erfahren“

IMG_9814

Heißt das Projekt in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsmuseum Dresden und dem inVia e.V. in dem die Kinder der 26. Grundschule zu Museumslotsen werden können. Innerhalb des kommenden halben Jahres gibt es im Museum unheimlich viel zu entdecken und zu erfahren.

Alle diese Erfahrungen werden von den Museumslotsen auf Film aufgenommen und später mit uns im ehemaligen Programmkino Casablanca zu einem Projektfilm zusammengebaut. Und außerdem gibt es am Ende des Projektes noch die Möglichkeit, dass die eigenen Klassenkamerad_innen, Freunde und Eltern eine Spezialtour durch das Verkehrsmuseum erhalten. Wer dem Projektverlauf gerne folgen möchte, kann dies auf der eigens erstellten Homepage tun.

Es ist unglaublich schön, mit den Kindern zusammen Museum neu zu entdecken  🙂  Danke lieber Museumsbund für diese tolle Fördermöglichkeit im Programm „Künste öffnen Welten“!

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: